Leistungsspektrum

3D-Röntgen Diagnostik

Seit 2008 sammeln wir Erfahrungen in der 3D-Diagnostik und in der 3D-Planung. Deswegen können wir exakt auf Ihre Bedürfnisse als Behandler eingehen. Die generierten Rohdaten können Sie als Dicom-Datensatz problemlos übernehmen und in sämtliche gängigen Planungssoftwareprogramme importieren.

Unsere Ausstattung im Bereich 3D-Röntgendiagnostik

Seit 2019 nutzen wir die aktuelle Generation der Volumentomographen von Orangedental – das PaX-i3D Green. Das Pax-i3D 10 „GREEN“ meistert den 3D-Umlauf in 5.9 Sekunden in allen 3D-Volumen und Aufnahmemodi, sogar im Volumen 10×8.

Die Röntgendosis wird signifikant reduziert bei nochmals verbesserter 3D-Bildqualität. Möglich wird diese Innovation durch neueste Flat Panel Sensor Technologie, die höchste Auflösung und Sensitivität vereint. Damit ist das PaX-i 3D „GREEN“ ein High Res/Low Dose DVT. Das reduziert die Röntgendosis, minimiert den negativen Effekt von Streustrahlung und verbessert nachhaltig die Bildqualität. Somit ist im Gegensatz zum herkömmlichen Computertomogramm die Strahlenbelastung um das bis zu 12,3-Fache geringer.

Sie können Ihren Patienten die geplante Behandlung mit dem operativen Eingriff visuell am Bildschirm darstellen und präsentieren sich als innovative Praxis. Behandlungskosten sind besser kalkulierbar und können Ihren Patienten transparenter dargestellt werden. Forensisch stehen Sie auf der sicheren Seite durch transparente Darstellung der einzelnen Planungs- und Behandlungsschritte.

Den Dicom-Datensatz können wir Ihnen je nach Wunsch mit WeTransfer oder auf einer USB Speicherkarte schicken.

3D Röntgendiagnostik Implantologie Praxis Dr. Girthofer in München

Indikation


Oralchirurgie
  • Sicherheit und genaue Beurteilung der Lagebeziehung des N. alveolaris inferior zu verlagerten und retinierten Zähnen oder zu Zähnen vor geplanter WSR
  • Beurteilung von Ausdehnung und Form bei pathologischen Vorgängen mit Raumforderung im Kieferknochen
  • Lokalisation von Fremdkörpern und Wurzelresten
  • Fokussuche bei unklaren Schmerzen
  • Kieferhöhlendiagnostik

Implantologie
  • Beurteilung der räumlichen Verhältnisse und des Knochenangebots bei implantologischen Fragestellungen
  • genaue 3D-Planung der Implantatpositionen
  • Beurteilung notwendiger augmentativer Maßnahmen
  • komplexe prothetische–parodontologische Rehabilitationen
  • genaueste parodontologische Beurteilung der Wertigkeit von strategisch wichtigen Pfeilerzähnen

Endodontie
  • Auffindung zusätzlicher Wurzelkanäle, Nebenkanäle oder akzessorischer Wurzeln
  • Beurteilung von Wurzelfüllungen
  • Beurteilung der Ausdehnung apikaler Veränderungen

Trauma
  • Erkennung von Verletzungen der Zähne und des Zahnhalteapparates
  • Erkennung von Verletzungen der Kiefer, der Kiefergelenke und des Mittelgesichts

Chirurgische Kieferorthopädie
  • Lageermittlung verlagerter und retinierter Zähne
  • 3D-Planung von skelettalen Verankerungen
  • 3D-Planung für die orthognathe Chirurgie
  • Nachweis von Wurzelresorptionen
  • Kieferorthopädische Diagnostik
Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Kontakt aufnehmen